Menu
Data Mining

Data Mining

Ein umfangreiches Kundenbild ist die Grundlage unserer Prognosen, wie sich ihre Kunden zukünftig verhalten werden. Dazu modellieren wir sehr komplexe, multivariate Datenmodelle, die einen 360°-Blick auf einen Kunden ergeben:

  • alle vorhandenen Informationen über den Kunden werden ausgewertet
  • Kundenverhalten bzgl. Produkten, Zeit usw. wird in vollem Umfang analysiert
  • die komplexe Kundenstruktur und das Kundenverhalten wird zielgenau im Score abgebildet
  • Da die Variablen alle gleichzeitig ausgewertet werden, werden keine vereinfachenden Annahmen über das Kundenverhalten gemacht. Übliche Methoden können so große Datenmodelle nicht behandeln und ignorieren damit einen Großteil des Kundenverhaltens.

    Die Neuronalen Netze von Neuroconsult lernen nicht-triviale Muster aus dem tatsächlichen Kundenverhalten und liefern hochqualitative Segmentierungen und Prognosen. Score(TM) 4.0

    In der folgenden Übersicht möchten wir Ihnen die wichtigsten Aspekte von Data-Mining-Projekten vorstellen: Von den ersten Vorgesprächen bis zur endgültigen Implementierung von regelmäßigen Scoringanalysen.

    Zielsetzung

    Dieser Abschnitt beschreibt die vier in der Praxis wichtigsten Zielsetzungen von Data-Mining-Analysen: Response Optimization, Cross Selling, Customer Retention und Bonitätsscoring. Anhand von vier Beispielen werden wir diese Szenarien näher beschreiben.  mehr...

    Vorbereitung

    Eine exakte Planung und Vorbereitung von Data-Mining-Prozessen wird in der Praxis häufig vernachlässigt, was später unausweichlich zu Komplikationen und unnötigen Projektverzögerungen führt. Wir weisen Sie auf alle notwendigen Vorbereitungen hin und begleiten jeden Einzelschritt dieser Phase.  mehr...

    Datenaufbereitung

    Erfolgreiches Data Mining basiert nicht nur auf einer ausreichenden Qualität der Daten, sondern auch auf einer angemessenen Aufbereitung der Daten. Unsere Analysesoftware Score(TM) 4.0 vereinfacht diesen Prozess der Aufbereitung, wie in diesem Abschnitt genauer beschrieben wird.  mehr...

    Datenanalyse

    Score(TM) 4.0 erlaubt die Analyse von extrem großen Datenbeständen, z.B. 10 Millionen Datensätzen bei 500 Variablen, auf einem handelsüblichen PC. Sämtliche Arbeitsschritte sind in einem einzigen Tool zusammengefasst, das mit seiner klaren Benutzeroberfläche und seinen hochentwickelten Analyseroutinen sehr kurze Analysezeiten möglich macht.  mehr...

    Scoring

    Die eigentliche Bewertung, das Scoring, von Kundendaten lässt sich mit Score(TM) 4.0 vom Analyseprozess vollständig abkoppeln und automatisieren. Der Scoring-Prozess kann somit sehr einfach auf ein verteiltes Rechnersystem übertragen werden, um sehr hohe Datenaufkommen sehr rasch verarbeiten zu können.  mehr...

    Marketingaktionen

    Auswertung

    Im Anschluss an eine Data-Mining-Analyse kann man sehr exakt überprüfen, wie erfolgreich die anschließende Marketingaktion verlaufen ist - oder verlaufen wäre, sofern man sich noch in der Testphase eines Data-Mining-Projektes befindet. Auf Wunsch beraten wir Sie gerne über geeignete Prüfverfahren, die eine genaue Ermittlung des Data-Mining-Erfolges zulassen.  mehr...

    dr jorg imhoff neuroconsult neuroscore heidelberg datamining data mining analysen analyse analyses analysis customer relationship management analytical analytisches crm database direct direkt marketing direktmarketing big data analytics deep learning kundenbindung storno stornoreduktion stornoprophylaxe up cross selling response optimierung optimisation optimization bonität bonitätsprüfung bonitätsscoring credit rating scoring score betrug betrugserkennung fraud detection prognose prognosen forecast prediction prognosis customer segmentation profiles segmentierung kundensegmentierung kundenprofil kundenprofile etl extract transform load extracting transforming loading virtuelles virtual data warehouse dwh data mart virtuelle datenintegration virtual data integration eii enterprise information integration bi business intelligence eai enterprise application integration olap online analytical processing operative operatives reporting ad hoc analysen analyses versicherungen krankenkassen versandhandel health insurance mail order companies spenden spendenmarketing spendenorganisationen non-profit organisationen organisations organizations banken banks retail banking b2c b2b artificial neural networks ann künstliche neuronale netze knn testanalysen schnittstelle interface schnittstellenanpassung integration datenbank datenbankintegration sql xml server electronic publishing cd-rom cdrom katalog catalogue unicef misereor springer ssi schäfer shop lenscare atelier goldner schnitt ags ateliergs quelle spezialversender tristyle holding gwv fachverlage bertelsmann directgroup buchclub donauland österreich allianz cyberport dbu johanniter lands end misco post austria pro idee proidee sued süd west ubs ulla popken künstliche intelligenz artificial intelligence machine learning maschinelles lernen ai ki